Song-Mix - Audio Mastering Tontechnik

Audio CD Mastering
Audio Mastering - Audio Restauration - Pre Master - DDP Image - CD-Cover Design - CD Label Design
Mischpult
Mikrofon
Direkt zum Seiteninhalt
Der Song-Mix
Der Song-Mix ist eine gefühlvolle Arbeit und bedarf einiger Erfahrung.

1. Erstmals wird der Song Best möglichst bearbeitet, wie Tonhöhen Korrekturen, entfernen von Störgeräuschen die bei der Aufnahme über das Mikrofon entstehen können u.v.m.

2. Gesangsaufnahmen mit erster, zweiter, oder sogar dritter Stimme müssen synchron klingen.
Das ist leider nicht immer der Fall und müssen daher durch eine bestimmte Technik synchronisiert werden.
 
3. Ist das erledigt beginnt man die Audiospuren mit Kompressoren, De-Esser, Hall u.v.m. zu bearbeiten.
 
4. Nach der Zuweisung der erforderlichen Plug-Ins kann mit dem Mix des Songs begonnen werden.
Ein guter Mix setzt schon etwas Erfahrung, gutes Gehör, wie gutes Audiointerface und Sehr gute Monitore voraus.
 
5. Wenn der Song zufriedenstellend abgemischt wurde, wird dieser z.B als song01.wav 44.1 kHz / 16 bit exportiert.

6. Beim abspielen des abgemischten Song, sollte der Pegel bei dem Ausgangskanal nicht über 0 db gehen.
Dies ist wichtig damit beim Mastering noch etwas Luft nach oben ist.
 
Jetzt ist der Song für den finalen Masterprozess (Pre-Master) bereit.

 
Wenn eure Songs mit Cubase erstellt wurden, kann ich für euch einen professionellen Mix durchführen.

Siehe unter meine Leistungen


   Abmischen der einzelnen Audiotracks
  

Lexicon Hall PCM



Limiter usw. setzen


    Song exportieren
       
                                                                                               Ausgangspegel
  
© 2019 - Webdesign by JeliWeb – Karl Jelinek
Webdesigner JeliWeb Karl Jelinek
Zurück zum Seiteninhalt