CD Kleinserie - Audio Mastering Tontechnik

Audio CD Mastering
Audio Mastering - Audio Restauration - Pre Master - DDP Image - CD-Cover Design - CD Label Design
Mischpult
Mikrofon
Direkt zum Seiteninhalt
CD Kleinserie
Die CD-Kleinserie wird meistens mit CD-Rohlingen die gebrannt werden hergestellt.
Dieses Herstellungsfervahren kommt etwas günstiger als die Pressung der CD's

Die möglichkeit reicht von der CD-bedrucken, CD-Cover bedrucken, CD-brennen bis zur günstigeren lösung, bei der die CD's nach der Lieferung selbst gebrannt werden.

Die Quallität der heutigen CD-Rohlinge ist schon sehr gut und es gibt kaum mehr Probleme damit.

Die CD und das Cover werden professionell bedruckt und wirken nicht ander asl die im Handel erhältlichen CD's.

Eine Anmeldung der Produktion bei AUME, GEMA oder SUISA ist nicht erforderlich daher
entfallen auch bei Eigenkompositonen Lizenzgebühren.

Der CD-Stückpreis liegt bei einer Abnahme von 200 Stk. in einer Kartonstecktasche
und einem professionellen Cover und Labeldruck bei ca. € 400.-
Das bedeutet dass dir/euch eine Audio CD auf € 2.- kommt.

Also alles in allem unkomplizierter.

Nachteil:
Gebrannte bzw. beschriebene Audio CD's dürfen und können nicht über den Handel vertrieben werden.
Sehr wohl dürft ihr eure Songs aber Digital bei Spotify usw. vertreiben.

Auch werden gebrannte, bzw. beschriebene Audio CD's bei keinem Rundfunksender
zur Bemusterung angenommen.

Dies bleibt den gepressten CD's aus einem Presswerk vorbehalten.

Solltet ihr aus welchen Gründen auch immer nicht in der Lage sein eure Songs aufzunehmen zu Mixen oder zu Mastern,
kann ich euch dabei helfen dies kostengünstig zu realisieren.

Genaueres findet ihr unter meine Leistungen

Gebrannte CD in bedruckter Kartontasche

© 2019 - Webdesign by JeliWeb – Karl Jelinek
Webdesigner JeliWeb Karl Jelinek
Zurück zum Seiteninhalt